Vortragsthemen

Krisenintelligenz – DIE Kompetenz der Zukunft

Wir haben alle unsere Ziele, Wünsche und Träume, die wir verwirklichen wollen. Wir wollen ein gutes, angenehmes Leben führen, wir wollen uns gut fühlen, gebraucht werden, anerkannt sein, wir wollen unseren Platz in der Gesellschaft und ein möglichst hohes Maß an Sicherheit.

Aber das Leben läuft nicht immer in unserem Sinne. Unvorhergesehene Stolpersteine, Schwierigkeiten, Umwege, bringen uns aus dem Konzept, lassen uns zweifeln. Unsicherheit und Ängste schleichen sich ein, lähmen uns, behindern uns. Wir müssen manchmal alle Energie aufbringen, um da wieder rauszukommen – manchmal dauert es sehr lange.

Wir wollen keine Fehler machen, wollen perfekt sein, tun alles, um ja nicht zu scheitern oder zu versagen.

Wir vergessen, dass wir eine grandiose Kompetenz besitzen: unsere Krisenintelligenz. Wir lassen sie verkümmern, statt sie aktiv zu nutzen. Wir vermeiden, anstatt zu gestalten.

Unsicherheit, Zukunft, Selbstbewusstsein, Jugend, Persönlichkeit

Dabei brauchen wir Krisen, um zu wachsen, uns weiter zu entwickeln – Wir sind Krisen-Junkies, aber das vergessen wir am Liebsten!

Wie Sie dank IHRER KRISENINTELLIGENZ ein glückliches Leben führen können verrät Angelika Mändle in ihrem Vortrag

Katastrophe, Zweifel, Selbstzweifel, Angst, Intelligenz

Erfolgreich mit Krisenintelligenz

Erfolgreiche Menschen sind ‚anders‘, von ihnen können wir lernen – aber wie?

Laut Studien reflektieren erfolgreiche Menschen viel, sie planen ihren Tag, sie tun das Wichtigste zuerst, sie führen KEINE TO-Do Listen, sie schreiben ihre Gedanken auf, sie sagen zu fast allem NEIN, sie nutzen die 80/20 Regel, sie nutzen ihre Zeit sinnvoll.

Das hört sich erst einmal einfach an, ist aber für viele Menschen schwierig.

NEIN sagen, Zeit sinnvoll nutzen, keine To-Do Listen, 80/20 Regel! Das führt viele Menschen in persönliche Konflikte und manchmal auch in persönliche Krisen, denn wir wollen perfekt sein, alles richtig machen, Anerkennung für unsere Leistung, Anerkennung dafür, dass wir hart und viel arbeiten.

Unser Mindset steht uns einfach im Weg. Wir versuchen mit allen Mitteln Krisen zu vermeiden und wenn sie dann doch kommen, sind wir genervt, gestresst und wollen schnellstmöglich wieder raus und alles vergessen.

Wir vergessen, dass wir eine grandiose Kompetenz besitzen: unsere Krisenintelligenz. Wir lassen sie verkümmern, statt sie aktiv zu nutzen. Wir vermeiden, anstatt zu gestalten.

Dabei brauchen wir Krisen, um zu wachsen, uns weiter zu entwickeln – Wir sind Krisen-Junkies, aber das vergessen wir am Liebsten!

Erst recht in der heutigen Zeit, in der es eine schier unendliche Vielfalt an Möglichkeiten gibt.

Wie Dir Ihre Krisenintelligenz aktiv nutzen können, um jetzt und in Zukunft ERFOLG zu haben, ERFOLGREICH zu sein verrät Angelika Mändle in ihrem Vortrag!

Krisenintelligenz im Unternehmen

Reden Sie immer noch über Fehlerkultur und versuchen, Ihren Mitarbeitern zu vermitteln, dass Fehler machen in Ordnung ist?

Versuchen Sie und Ihre Mitarbeiter immer noch, alles zu tun, um Fehler und Krisen zu vermeiden?

VERGESSEN SIE’S!!

Die Welt verändert sich dramatisch schnell – vieles was früher galt ist in Zukunft obsolete!

Dafür kommen neue Herausforderungen: Digitalisierung, Künstliche Intelligenz, eine Generation, die sich einmischt, Klimaverantwortung.

Unsicherheit, Zukunft, Selbstbewusstsein, Jugend, Persönlichkeit

Viel mehr Player – Frauen sind dabei, sich ihre Plätze im öffentlichen Leben zu erobern.

Massen von Möglichkeiten, aus denen jeder wählen kann!

Wir brauchen andere Lösungen, andere Herangehensweisen – offener, flexibler, transparenter, kommunikativer, entscheidungsfreudiger.

Wieder viel mehr ausprobieren, testen, erfahren, erkunden, erleben, tun in dem Wunsch und Wissen, Krisen zu machen ist, unsere Krisenintelligenz aktiv zu nutzen.

Aktivieren und Nutzen Sie die Krisenintelligenz in Ihrem Unternehmen, um für die Zukunft aufgestellt zu sein!

Tauchen Sie ein in die Welt der Krisenintelligenz mit diesem Vortrag von Angelika Mändle!

Neugierig? Kontaktieren Sie mich und wir reden!

Wir Menschen sind Krisen-Junkies

Die Menschheit und damit auch jeder einzelne Mensch besitzt eine unschätzbare Fähigkeit – er ist Experte in der Bewältigung von Krisen. Diese Fähigkeit haben wir in den letzten 12.000 Jahren – seit wir begonnen haben, sesshaft zu werden, mehr und mehr ausgebaut!

Als Jäger und Sammler waren Krisen beschränkt auf Essensbeschaffung, wilde Tiere, Krankheit/Verletzung, Fortpflanzung und die Dynamik in der Gruppe. Vielleicht gab es hier und da Zusammenstöße mit anderen Gruppen von Jägern und Sammlern – das war’s.

Mit dem Sesshaft-Werden wurde alles komplizierter. Wir mussten arbeiten, unseren Besitz verteidigen, Krankheiten wurden schneller zu Epidemien, wir mussten Rücksicht auf die Nachbarn nehmen. Dann kamen Hierarchien, Zwangsarbeit, Mord und Totschlag, Kriege, Vorherrschaft, … dazu

Egal ob ein Mächtiger oder ein Zwangsarbeiter / Leibeigener – alle mussten um ihr Eigentum oder ihre Daseinsberechtigung kämpfen.

Coaching, Respekt, Selbstvertrauen, Krise, Führung

Geschaffen für’s Paradies 😊 fanden wir uns in einer völlig anderen Welt voller Krisen. Das ging gar nicht anders, denn wir mussten alles ausprobieren, erforschen, erfahren, entdecken. Niemand hat uns gesagt, wie’s geht!

Vieles ging schief!! Vieles ging nach hinten los!

Die Menschheit hat nicht nur überlebt, sie wächst und wächst und wächst. Das kann nur daran liegen, dass wir Menschen gelernt haben, Krisen zu meistern, um ein Leben zu leben, das unseren Vorstellungen entspricht.

Eine wahre Kompetenz!!!! Schade nur, dass wir sie zu wenig nutzen!

Freuen Sie sich auf inspirierende Vorträge darüber, wie Sie Ihre Krisenintelligenz für ein glückliches und erfolgreiches Leben nutzen können.